Die Klasse 4b im MINT-Campus

Am 27. September 2017 fuhr die Klasse 4b nach Dachau in den MINT-Campus.

Dort durften die Kinder ihre Talente im MINT-Bereich spielerisch entfalten. Während eine Gruppe Werke aus LEGO baute und am Computer programmierte, drechselte die andere Gruppe aus Lindenholz ein Werkstück. Nach einer Pause wurde gewechselt.

Die gedrechselten Holzwerkstücke durften die Kinder mit nach Hause nehmen.

 

Dieser Lernausflug hat uns allen sehr gut gefallen!