Wir feierten am "Unsinnigen Donnerstag"!

Wie jedes Jahr, durften wir am 8.2.2018 - das war der "Unsinnige Donnerstag" - maskiert zur Schule kommen. Wir hatten zwar auch "normalen" Unterricht, doch zwischendurch gab es vom Elternbeirat gestiftete Krapfen, wir sahen alle ein Theaterstück vom "Theater Maskara" und auch Spiel,Tanz und Spaß kamen nicht zu kurz.

die Klasse 2d

die Klasse 4d

Vielen Dank, lieber Elternbeirat, für die leckeren Krapfen!

 

Ui, ein Glückscent!

Faschingstanz

Besentanz

 

Herr Stefan Knoll vom "Theater Maskara" spielte uns das Grimmsche Märchen vom "Wasser des Lebens" vor.

Das war toll!

Wir pusteten wie der Wind.

 

"Andere" Lehrerinnen unterrichteten uns an diesem Tag:

Auch unsere Sekretärin wurde durch einen "Kaugummiautomaten" ersetzt:

Frau Groß und Herr Jahnke:

Dieser Tag macht uns allen immer großen Spaß!

Wir wünschen fröhliche, erholsame Faschingsferien!