Bastel- und Bewegungstag am 1.12.2017

Ein Unterrichtstag ganz nach dem Geschmack der Kinder ist immer unser Bastel- und Bewegungstag, der alle zwei Jahre stattfindet.

Am Freitag, den 1.12.2017 kamen viele Eltern mit zur Schule, um mit den Kindern weihnachtliche Gegenstände zu basteln, die auf unseren Weihnachtsfeiern am 11.12. (1./2. Klassen) und am 13.12. (3./4. Klassen) verkauft werden.

Jede Klasse durfte sich zusätzlich für 30 Minuten in den beiden Turnhallen aufhalten, wo viele Geräte aufgebaut waren. Nach einer kurzen Einweisung durch Frau Wittmann, die den Parcours auch organisiert hatte, konnten sich alle frei bewegen und die aufgebauten Stationen ausprobieren. Danach ging das Basteln wieder leichter von der Hand!

 

Das machte riesigen Spaß!

 

In den Klassenzimmern wurde eifrig gewerkelt. Hier ein kleiner Ausschnitt aus den verschiedenen Zimmern:

 

Es entstanden viele wunderschöne Dinge, die hoffentlich alle einen Käufer finden.

Ein ganz großes Dankeschön an alle helfenden Eltern! Ohne Sie wäre so ein Aktionstag nicht möglich - und die Bilder zeigen, wie viel Freude die Kinder an diesem Freitag bei all ihren Tätigkeiten hatten.